Montag, 15. August 2022

16.01.2022 - Dachstuhlbrand OHA - #1

Am 16.01.2022 wurden wir gemeinsam mit der Feuerwehr Lasfelde und dem Löschzug Herzberg nach Osterode zu einem gemeldeten Dachstuhlbrand in die Straße Am Schilde zu unserem ersten Einsatz in 2022 alarmiert. Nach kurzer Zeit konnten wir mit unserem Löschgruppenfahrzeug ausrücken und gingen in dem uns zugewiesenen Bereitstellungsraum am alten Rathaus in die Bereitschaft.

Unser MTF rückte ein paar Minuten später aus und ging bei der AOK Osterode in Bereitschaft. Aus beiden Fahrzeugen begaben sich insgesamt 3 Atemschutztrupps ausgerüstet zur Einsatzstelle. Zwei unserer Trupps wurden umgehend zur Personensuche mit Wärmebildkamera im Brandobjekt eingesetzt, ein Trupp blieb am Atemschutz Sammelplatz in Bereitschaft. Zum Glück konnten die ersteintreffenden Osteroder Kameraden den Brand auf das betroffene Zimmer begrenzen und ein offener Dachstuhlbrand konnte verhindert werden. Darum konnte zuerst der Löschzug Herzberg aus dem Einsatz herausgelöst werden und kurze Zeit später die Kameraden aus Lasfelde. Ca 30 Minuten später konnten die beiden eingesetzten Trupps ihren Einsatz beenden. Nachdem die verschmutzte Einsatzkleidung am GWL Osterode abgegeben war und unsere Atemschutzgeräte wieder Einsatzbereit waren, wurden auch wir aus dem Einsatz herausgelöst. Nach der Rückkehr ins Feuerwehrhaus wurde noch alles eingesetzte Material und beide Fahrzeuge nach Vorgabe desinfiziert. Gegen 12:30 Uhr war der Einsatz für uns beendet. Wir waren mit 18 Kameraden, davon 9 Atemschutzgeräte Träger im Einsatz.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.