Freitag, 19. Oktober 2018

14.11.2017 - Zimmerbrand - #15

Am Dienstag den 14. November wurden wir um 12Uhr27 gemeinsam mit dem Löschzug Osterode zu einem Zimmerbrand auf den Hengstrücken alarmiert. Auch der Rettungsdienst und die Polizei fuhren den Einsatzort an. Vor Ort stellte der erste vorgehende Atemschutztrupp fest, dass das Feuer schon von alleine erloschen war. Es hatte eine Aquarium Abdeckung geschmort. Die Räume wurden gelüftet und die Kräfte konnten wieder einrücken. Die Wohnungsinhaberin wurde vorsichtshalber noch vom Rettungsdienst untersucht. Nach einer knappen Stunde waren wir wieder einsatzbereit.

Vor Ort waren wir mit 10 Einsatzkräften, davon 4 Atemschutzgeräteträger. Der Löschzug Osterode war mit 17 Kameraden vor Ort.

IMG-20171114-WA0000
1/1 
start stop bwd fwd

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok