Sonntag, 19. Mai 2024

Spende an die Jugendfeuerwehr

In diesem Jahr konnten die Freiheiter Firmen Fleisch und Wurstbedarf Wünsch und Baustoffhandel Schrader ihr 20-jähriges Firmenjubiläum mit einem gemeinsamen Fest auf dem Firmengelände der Firma Schrader feiern.

Weiterlesen

Projekt Stadtwald

Bereits vor den Sommerferien startete die Jugendfeuerwehr Freiheit auf Initiative von Jugendwartin Joyce Spillner Ihr neues Projekt. Gerade in der Coronazeit, mit Lockdown und dem Verbot der Dienste waren die Projekte ein effektiver und beliebter Weg mit den Kindern und den Eltern in Kontakt zu bleiben. Und auch die Freunde der Jugendfeuerwehr wurden immer wieder über Facebook auf dem laufenden gehalten. So wurde die Jugendfeuerwehr auch im Lockdown und der Kontaktbeschränkungen nicht vergessen.

Weiterlesen

Jugendfeuerwehr in Kroatien

Sommerzeit. Urlaubszeit hieß  es dieses Jahr auch für die Jugendfeuerwehr. 7 Kinder und 1 Jugendwartin fuhren gemeinsam mit dem Jugend THW  Osterode  nach Gospic  in Kroatien.

Bei niedrigen 20 Grad fuhren  wir am 29.6 in Osterode los nach einer Zwischenübernachtung  und einer  ungewollten Erkundung der Österreichischen Landschaft kamen wir am 30.6 in Kroatien an. Wir bezogen das Haus und verteilten die Zimmer und genossen den ersten Abend bei regnerischen 20 Grad. Ein bisschen  machte sich Enttäuschung breit,  das man bei dem Wetter ja auch in Osterode hätte bleiben können.

Weiterlesen

Jugendflamme 2

Da Jugendfeuerwehr nicht nur Spaß und Spiel ist gibt es manchmal auch leichtere Überprüfungen des bereits gelernten. Diesmal war es die Jugendflamme 2 die in Nienstedt abgenommen wurde. Hier wurde getestet ob die Kinder wissen was alles auf den Feuerwehrautos  zu finden ist, dazu werden Buchstaben gezogen und dann gilt es dazu ein Beladungsgegenstand vom Auto zu finden und die Funktion zu erklären. Dann musste  ein Provisorischer Wasserwerfer aufgebaut und erklärt werden, ein Standrohr erklärt und gesetzt werden. Ebenfalls theoretisch und Praktisch angedeutet galt es eine Fahrzeug Absicherung zu erklären und aufzubauen. Um auch auf den Teamgeist einzugehen gibt es auch immer eine Aufgabe die in spielerischer Form  darauf abzieht das es nur im Team zu bewältigen ist.

Erste Hilfe Dienst

Weil Fortbilden immer wichtig ist, ging es letzten Dienst (20.02.2017) zur DRK Bereitschaft. Erste Hilfe stand auf dem Dienstplan und die beiden Kameraden Matthias Fricke und Isabella Schmöckel brachten uns die Grundlagen der Ersten Hilfe näher und zeigten uns was denn alles in einen RtW passt und wozu das alles gebraucht wird. Danke noch mal für diesen Interessanten Dienst. 

Weiterlesen

  • 1
  • 2

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.