Montag, 17. Dezember 2018

16.11.2018 - Geräteschuppenbrand am Kindergarten - #19

Am 16.11.2018 wurden wir um 18:04 Uhr zu einem Geräteschuppenbrand am Kindergarten Freiheit alarmiert. Als der Einsatzleiter vor Ort eine erste Lageerkundung durchgeführt hatte, ließ er umgehend die Feuerwehren Osterode und Lasfelde nachalarmieren. Das Feuer hatte auf das Kindergartengebäude übergegriffen. Im Gebäude befanden sich nach Angabe des Kindergartenleiters noch 8 vermisste Personen.

Weiterlesen

09.11.2018 - Unterstützung Laternenumzug - #18

Am 09.11.2018 sicherten wir den Laternenumzug unseres Freiheiter Kindergarten wie gewohnt mit beiden Fahrzeugen ab. Die Strecke ging vom Kindergarten über den Hengstrücken, den Oberen Vogelherd und dann zurück zum Kindergarten. Zum Abschluss gab es traditionsgemäß am Kindergarten Freiheit Würstchen im Brötchen und Kinderpunsch. Wir waren mit 4 Kameraden im Einsatz.

29.08.2018 - Unterstützung Rettungsdienst - #16

Am Mittwoch, den 29.08.2018 wurden wir um 22:56 Uhr zu einer Unterstützung des Rettungsdiensts alarmiert. Da der Einsatzort keine 50 Meter vom Feuerwehrhaus entfernt lag, konnte der Einsatzleiter sofort mit der Erkundung beginnen. Da es sich um eine Sackgasse handelte in der schon der Rettungswagen und der Notarztwagen standen wurde festgelegt, das die Fahrzeuge am Feuerwehrhaus verbleiben.

Weiterlesen

18.09.2018 - Ausgelöste Brandmeldeanlage - #17

Am 18.09.2018 wurden wir um 1948 Uhr zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in einem Alten- und Pflegeheim in Osterode alarmiert. Alarmiert wurden wir, weil sich die Ortsfeuerwehr Osterode im Waldbrandeinsatz befand und beide Fahrzeuge, auf denen sich ein Schlüssel für den Zugang zur Brandmeldeanlage befindet, mit im Einsatz waren. Vor Ort wurde ein Fehlalarm festgestellt.

25.06.2018 - Verpuffung in einem Wartungsschacht - #15

Am 25.06.2018 wurden wir um 19:36 Uhr mit dem Alarmstichwort Verpuffung in einem Wartungsschacht alarmiert. Nach 9 Minuten war das LF am anderen Ende der Freiheit am Oberen Vogelherd eingetroffen. Das MT folge 3 Minuten später. Vor Ort wurde eine starke Rauchentwicklung aus einer Bodenöffnung festgestellt. Außerdem befand sich eine Gasflasche in der Nähe des Schachtes. Sofort wurden zwei Trupps unter Atemschutz nach vorne geschickt.

Weiterlesen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok