Mittwoch, 22. September 2021

14.09.2021 - Heimrauchmelder ausgelöst - #14

Am 14.09.2021 gegen 13:22 Uhr erfolgte an diesem Tag eine zweite Alarmierung für unsere Wehr. Auf dem Melder stand Ausgelöster Heimrauchmelder Marienvorstadt. Da die Kameraden aus Osterode noch beim Einsatz auf der B241 gebunden waren, übernahmen wir gemeinsam mit dem ELW der Ortsfeuerwehr Osterode diesen Einsatz. Vor Ort erkundeten die Kameraden aus Osterode die gemeldete Hausnummer.

Weiterlesen

14.09.2021 - Verkehrsunfall LKW B241 - #13

Am 14.09.2021 wurden wir um 10:17 Uhr mit dem Stichwort VUEKP LKW B241 Lerbach gemeinsam mit der Feuerwehr Osterode auf die Bundesstraße B241 zwischen mittlerer und oberer Abfahrt Lerbach, in Fahrtrichtung Osterode alarmiert. Nach 7 Minuten rückten wir mit dem ersten Fahrzeug aus, unser MTF folgte kurze Zeit später. Wir trafen kurze Zeit nach den Kameraden aus Osterode an der Einsatzstelle ein. Der LKW-Fahrer konnte schon von einem Ersthelfer aus dem verunglückten LKW befreit und den Abhang hochgeführt werden.

Weiterlesen

16.07.2021 - Katastropheneinsatz Hochwasser NRW - #11

Am Freitag den 16.07.2021 wurde uns am frühen Morgen mitgeteilt, dass wir mit der Kreisbereitschaft Göttingen, Abschnitt Nord um 23:59 Uhr abmarschbereit an der Feuerwehrtechnischen Zentrale (FTZ) in Katzenstein sein sollen. Bis dato hatten wir nur die Information, dass es sich um einen Einsatz in NRW handeln soll. Somit trafen wir uns um 22:30 Uhr am Feuerwehrhaus Freiheit zum verladen unseres Gepäckes, danach fuhren wir zum Feuerwehrhaus Osterode, wo sich der 3. Zug Technische Hilfeleistung traf um gemeinsam zur FTZ zu fahren.

Weiterlesen

29.07.2021 - Unterstützung Rettungsdienst - #12

Am Donnerstag den 29.07.2021 wurden wir um 08:58 Uhr mit dem Einsatzstichwort "Unterstützung Rettungsdienst Tragehilfe dringend beginnende Geburt" in die Straße Alte Burg alarmiert. Schon wenige Minuten nach der Alarmierung waren wir mit 8 Kameraden vor Ort und unterstützten den Rettungsdienst. Wir trugen die werdende Mutter mit 6 Kameraden der Feuerwehr und einem Rettungsdienst Mitarbeiter aus dem zweiten Obergeschoss durch ein sehr enges Treppenhaus zum Rettungswagen. Dort wurde die Patientin vom Rettungsdienst weiter behandelt und ins Krankenhaus verbracht. Für uns war der Einsatz damit abgearbeitet und wir konnten ins Feuerwehrhaus zurück fahren. Nach den üblichen Desinfektionen waren wir ab 09:30 Uhr wieder einsatzbereit. 

Weiterlesen

05.07.2021 - Einsatzstichwort Türöffnung - #10

Am 05.07.2021 wurden wir um 21:28 Uhr mit dem Einsatzstichwort Türöffnung in den Branntweinstein alarmiert. Nur 6 Minuten später rückten wir mit 7 Kameraden zum Einsatzort ab. Vor Ort berichtete uns ein Nachbar, dass er von der besorgten, in einem anderen Bundesland lebenden Tochter, angerufen wurde, weil die ältere Hausbesitzerin telefonisch nicht von ihrer Tochter erreicht werden konnte. Auch auf Klopfen und Klingeln des Nachbarn hatte niemand reagiert. Es wurde befürchtet, dass ein Unfall geschehen war. Gleichzeitig trafen ein RTW und die Polizei am Einsatzort ein.

Weiterlesen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.