Dienstag, 19. Juni 2018

09.12.2017 - Wohnhausbrand - #17

Samstag den 09.12. um 15:20 Uhr gingen unsere digitalen Meldeempfänger und auch wieder gleichzeitig die Sirenen in Osterode, Lasfelde und Freiheit, wir wurden zur Unterstützung der Ortsfeuerwehr Osterode alarmiert. Wieder war als Einsatzstichwort Wohnhausbrand zu lesen. Dieses Mal allerdings war es in der eng bebauten Innenstadt am Rollberg. Zum Glück stellte sich heraus, dass es wohl vermutlich nur angebranntes Essen war. Somit konnten wir wieder abrücken und waren um 16:00 Uhr wieder einsatzbereit im Feuerwehrhaus.

05.12.2017 - Brandeinsatz - #16

Am 05.12. wurden wir um 11:14 Uhr über unsere digitalen Meldeempfänger zu einem Brandeinsatz zur Unterstützung der Ortsfeuerwehr Osterode alarmiert. Gleichzeitig heulten die Sirenen in Osterode, Lasfelde und Freiheit. Wir verstärkten den Löschzug Osterode mit weiteren Atemschutzgeräteträgern und nahmen Nachlöscharbeiten vor. Die Feuerwehr Lasfelde  baute eine Wasserversorgung vom Kaiserteich auf und übernahm den Betrieb der Atemschutzsammelstelle. Wir konnten die Einsatzstelle gegen 13:40 Uhr wieder verlassen.  
​Nach einer kurzen Nachbereitung des Einsatzes, waren wir gegen 14:05 Uhr mit allen Arbeiten fertig.

07.10.2017 - Brandsicherheitswache - #14

Am 07.10.2017 übernahmen wir für die Osteroder Kameraden eine Brandsicherheitswache im Osteroder Museum. Dort fand ein Harfen Konzert im Rahmen der Fachwerk Fünfeck Veranstaltung statt. Wir waren mit zwei Kameraden von 18 bis 22 Uhr vor Ort.

14.11.2017 - Zimmerbrand - #15

Am Dienstag den 14. November wurden wir um 12Uhr27 gemeinsam mit dem Löschzug Osterode zu einem Zimmerbrand auf den Hengstrücken alarmiert. Auch der Rettungsdienst und die Polizei fuhren den Einsatzort an. Vor Ort stellte der erste vorgehende Atemschutztrupp fest, dass das Feuer schon von alleine erloschen war. Es hatte eine Aquarium Abdeckung geschmort. Die Räume wurden gelüftet und die Kräfte konnten wieder einrücken. Die Wohnungsinhaberin wurde vorsichtshalber noch vom Rettungsdienst untersucht. Nach einer knappen Stunde waren wir wieder einsatzbereit.

Weiterlesen

03.09.2017 - Unterstützung des Rettungsdienstes - #13

Am Sonntag den 03.09.2017 wurden wir um 13:15 Uhr zur Unterstützung des Rettungsdienstes auf den Oberen Vogelherd alarmiert. Dort mussten wir bei einer Tragehilfe aus einem Obergeschoss über eine Wendeltreppe unterstützen. Nach gut 45 Minuten war der Einsatz für uns beendet. Wir waren mit 11 Kameraden im Einsatz.