Montag, 17. Dezember 2018

Knobelturnier

Am Samstag, den 03.11.2018 führten wir traditionsgemäß unser jährliches Knobel Turnier durch. Wir begannen mit einem leckeren Essen. Nachdem alle gestärkt waren, kamen die Knobelbecher auf den Tisch und es wurde wie immer „Ratte“ gewürfelt. Nach drei spannenden Runden bei viel Spaß standen die Sieger fest. Den dritten Platz belegte der Kamerad Erich Lippum. Der zweite Platz ging an den Kameraden Michael Thielemann und Sieger wurde Kevin Herz. Alle drei Gewinner konnten einen Gutschein von einem örtlichen Baumarkt entgegen nehmen und der erste Platz bekam noch den Wanderpokal.

Weiterlesen

Brandsimulationsanlage Bad Gandersheim

Am Samstag den 26.05.2018 fuhren wir mit 8 unserer Atemschutzgeräteträger zur Brandsimulationsanlage nach Bad Gandersheim. Nach einer kurzen Begrüßung durch den Verantwortlichen und die Ausbilder konnten sich die ersten 4 Kameraden mit ihrer vollständigen persönlichen Bekleidung ausrüsten. Nach einem kurzen Fußmarsch zur Anlage erfolgte noch eine Einweisung vor Ort mit Bekanntgabe der Sicherheitseinrichtungen. Dann konnte es los gehen. Zuerst begaben sich die 4 Kameraden zu einer Wärmegewöhnung in die Anlage.

Weiterlesen

Atemschutz Geräteträger Ausbildung

Am Samstag, den 21.04.2018 fand die jährlich stattfindende Atemschutz Geräteträger Ausbildung auf Stadtebene bei uns in der Freiheit statt. Dazu nutzten wir unser Feuerwehrhaus und die alte Schule Freiheit inklusiv Schulhof. Um 8 Uhr ging es los und es konnten 24 Teilnehmer aus verschiedenen Feuerwehren der Stadt Osterode und der Werkfeuerwehr Kamax im Unterrichtsraum unseres Feuerwehrhauses  begrüßt werden. Nach einer kurzen Info zum Ablauf des Tages ging es direkt mit einer Unterrichtsstunde zum Thema Einsatzstellen Hygiene für alle weiter.

Weiterlesen

Weiterbildung bei der NABK in Celle

Am Samstag den 02.12.2017 fuhren wir gemeinsam mit einigen Kameraden aus Lasfelde und Gittelde gegen 7Ur30 zu einer Gruppenführer Weiterbildung zur NABK nach Celle. Vor Ort wurden wir vom Kameraden Kai Peinemann, Lehrer an der NABK, in Empfang genommen und  allen Teilnehmern wurde noch einmal der Führungsvogang, wie ihn jeder von uns Führungskräften schon einmal gelernt hatte, in Erinnerung gerufen. Anschließend ging es in den sogenannten Planübungs- Raum. Dort wurden auf einem Diorama verschiedene Einsatzszenarien dargestellt, die wir entsprechend den uns in unserer Ortsfeuerwehr zur Verfügung stehenden Mitteln abgearbeitet haben. Schnell wurde uns Bewusst, dass man mit den eigenen Mitteln selbst bei einem kleineren Schadenfall schnell an seine Grenzen kommen kann.

Weiterlesen

Hoffest der Freiwilligen Feuerwehr Freiheit

Vergangenen Samstag, den 13.05.2017, luden wir zum Hoffest auf „Ludwig’s Hobbyhof“ in der Freiheiter Hauptstraße ein.

Gleich zwei Anlässe bewegten die Wehr zur Ausrichtung des Festes: Gegründet am 11.05.1877 kann die Freiheiter Feuerwehr auf ein nunmehr 140jähriges Bestehen zurückblicken. Außerdem betreiben die Kameradinnen und Kameraden derzeit intensive Mitgliederwerbung, sodass das Hoffest gleichzeitig zum Austausch mit den Freiheiter Bürgen und der Vorstellung der eigenen Arbeit dienen sollte.

Weiterlesen

  • 1
  • 2
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok