Montag, 19. April 2021

22.08.2020 - Verkehrsunfall - #7

Am 22.08.2020 wurden wir um 13Uhr53 zum zweiten Mal durch die Leitstelle Göttingen per DME alarmiert. Auf dem Melder stand Verkehrsunfall Kreuzung B241/K426 Obere Einfahrt Lerbach. Etwas verwundert rückten wir zum Einsatzort aus, der eigentlich im Einsatzgebiet der Feuerwehr Lerbach liegt. Vor Ort trafen gemeinsam mit einem Rettungswagen des ASB ein.

Auch die Polizei war schon vor Ort. Zwei PKW waren fast frontal zusammen gestoßen, alle Airbags hatten ausgelöst. Alle Personen hatten die Fahrzeuge selbstständig verlassen können, es waren zwei Leichtverletze Personen betroffen, die vom Rettungsdienst vor Ort betreut wurden. Wird stellten den Brandschutz sicher, streuten ausgelaufene Betriebsmittel ab, klemmten die Fahrzeugbatterien ab, betreuten 3 unverletzte Personen und unterstützten die Polizei bei den Absperrmaßnahmen. Nachdem zwei Abschlepp- Unternehmen die verunfallten Fahrzeuge abgeholt hatten, reinigten wir noch die Straße

und rückten dann wieder ein. Auch jetzt stand wieder eine intensive Reinigung von Material und Fahrzeugen auf dem Programm. Kurz vor 16Uhr war der Einsatz dann für uns beendet. Wir waren mit 18 Kameraden im Einsatz.

Unfall_1_2208
Unfall_2208
Unfall_2_2208
1/3 
start stop bwd fwd

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.