Sonntag, 21. Oktober 2018

31.05.2018 - Flächenbrand - #9

Am Donnerstag den 31.05.2018 wurden wir um 17:44 Uhr zu einem Freiflächen Brand ins Bremketal alarmiert. Die Rauchentwicklung wurde von aufmerksamen Passanten vom Parkplatz gegenüber des Restaurants Zur Alten Harzstraße festgestellt. Wir fuhren mit unserem LF den Parkplatz an um den vermeintlichen Schadenort besser zu lokalisieren. Es konnte eine Rauchentwicklung im Wald ausgemacht werden, die aber nach aufsteigenden Wasserdampf nach einem stärkeren Regenguss aussah. Zur Sicherheit fuhren wir mit unserem LF ins Bremketal und überprüften das große und das kleine Bremketal. Es konnte kein Schadensfall festgestellt werden. Auch eine Polizeistreife fuhr noch einige Wege ab, konnte aber auch nichts feststellen. Unser MTF konnte im Feuerwehrhaus verbleiben. Nach ca.45 Minuten war der Einsatz für uns beendet. Wir waren mit 13 Kameraden im Einsatz.

22.05.2018 - Flächenbrand - #8

Am 22.05.2018 wurden wir um 1313 Uhr zu einem Flächenbrand in die Baumhofstraße alarmiert. Beim Eintreffen stellte sich heraus, dass ein Kompostbehälter durch Selbstentzündung in Brand geraten war. Dank umsichtiger Nachbarn, die das Feuer mit etlichen zum Glück gefüllten Gießkannen, soweit ablöschen konnten das die Flammen nicht auf den Geräteschuppen übergreifen konnten. Wir zogen den Kompost auseinander und übernahmen die Nachlöscharbeiten und kontrollierten mit der Wärmebildkamera die Schadenstelle. Nach einer Stunde war der Einsatz beendet. 

06.05.2018 - Person unter Treppenlifter - #6

In der Nacht zum Sonntag, den 6. Mai wurden wir um 01:50 Uhr von der Leitstelle der Berufsfeuerwehr Göttingen in den Breiten Busch alarmiert. Das Alarmstichwort lautete Person unter Treppenlifter eingeklemmt. Nach ca. 8 Minuten waren wir mit unserem LF 10/6 am Einsatzort. Kurze Zeit später folgte unser Mtf. Vor Ort trafen wir auf eine ältere Dame, deren linkes Bein zwischen einem Treppenlifter und einer Treppenstufe eingeklemmt war. Die Fernbedienung funktionierte nicht mehr und der Lifter rührte sich keinen Millimeter. Vor Ort waren auch schon der Rettungsdienst sowie ein Notarzt. Der Rettungsdienst versuchte das Problem schon zu lösen, aber Mangels Werkzeug klappte das nicht. 

Weiterlesen

15.05.2018 - Wasserrohrbruch - #7

Am Dienstag, den 15.05.2018 fuhren wir wie geplant mit unseren beiden Fahrzeugen zum gemeinsamen Dienst mit der Ortsfeuerwehr Lerbach. Die Kameraden hatten als Lage eine Explosion in einem Gebäude mit zwei vermissten Personen vorbereitet. Vor Ort wurde unser LF in die Brandbekämpfung und Menschenrettung eingebunden. Die Mannschaft des MTF bekam die Aufgabe eine weiter entfernte Wasserentnahmestelle anzufahren und diese für den Einsatz der PFPN 1000 aus unserem LF vorzubereiten. Auf dem Weg zur Wasserentnahmestelle bemerkten die Kameraden eine große Wassermenge, die über die Friedrich Ebert Straße Richtung Ortsmitte lief. Sofort ließ der Gruppenführer nach der Ursache erkunden.

Weiterlesen

31.03.2018 - Brandsicherheitswache Osterfeuer - #5

Am 31.03.2018 stellten wir zwei Kameraden für die Brandsicherheitswache am Osterfeuer in Freiheit. In der Zeit von 18:00 Uhr bis 00:00 Uhr gab es keine besonderen Vorkommnisse.

Weiterlesen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok