Samstag, 22. September 2018

Verabschiedung LF8

Nach fast dreißigjähriger Dienstzeit geht nun ein Freund in den wohlverdienten Ruhestand. Ca.10800 Tage 24 Stunden am Tag und in der Nacht an Feiertagen, Schnee, Eis und bei Sturm wenn er gebraucht wurde war er immer da. Es ist ihm kein Weg zu weit gewesen,er hat an der Elbe gegen Hochwasser gekämpft zu Hause in Freiheit und anderen Ortschaften viele Feuer und andere Katastrophen überstanden. Es ist ihm nie etwas zu gestoßen. Mit ihm haben Generationen gelernt das Feuer, Wind und Wasser ein Feind ist aber Dank seiner Hilfe zu bezwingen war. Nun da er jetzt in ein Alter kommt wo es heißt Platz für Jüngere zu machen wurde er von seinen Täglichen Pflichten befreit. Jetzt ist es Zeit sich von einem Freund zu Verabschieden und ihm in seinem Ruhestand alles Gute zu wünschen.
Danke für die Treuen Jahre!