Sonntag, 14. August 2022

11.07.2015 - Dachstuhlbrand - #9

Am 11.07.2015 führten wir die Stadtwettkämpfe der Jugendfeuerwehren der Stadt Osterode auf den Freiheiter Höhen anlässlich des 50 jährigen Jubiläums unserer Jugendfeuerwehr durch. Um 11Uhr 23 wurden wir gemeinsam mit dem Löschzug Osterode per DME und Sirene zur Unterstützung der Ortsfeuerwehr Lasfelde zu einem Dachstuhlbrand alarmiert. Wir mussten alles stehen und legen lassen und waren nach zwei Minuten auf dem Weg zum Einsatzort. Unser MTF nahm noch nachrückende Kräfte am Fwh auf und rückte dann ebenfalls zum Einsatzort aus. Wir konnten den Einsatzort auf Sicht anfahren, da über Lasfelde eine große Rauchwolke aufstieg. 

Vor Ort stellten wir Sicherheitstrupps für die Vorgehenden Atemschutztrupps aus Lasfelde, die auch unsere Wärmebildkamera einsetzten und bildeten einen Teil der Atemschutzreserve. Außerdem sollten wir noch eine offene Wasserentnahmestelle  herrichten um gemeinsam mit dem GWL 2 des Landkreises eine lange Wege Strecke aufzubauen. Diese Maßnahme konnte dann aber abgebrochen werden, da die Wasserversorgung vor Ort ausreichte.

Nach zwei Stunden konnten wir den Einsatzort verlassen und unsere Jugendfeuerwehr bei ihrem Jubiläum weiter unterstützen.

Wir waren mit 19 Kameraden , davon 10 Atemschutzgeräteträger, im Einsatz.

An dieser Stelle möchten wir uns noch einmal ausdrücklich bei den Kameraden des THW Osterode und unseren Freunden unserer Partnerwehr aus Wacken bedanken, die sofort für uns bei den Wettkämpfen einsprangen, den Grill und den Getränkestand übernahmen und auch die Wertungsrichter wieder auffüllten. So konnten die Wettkämpfe ohne Unterbrechung zu Ende gebracht werden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.