Montag, 15. August 2022

14.02.2021 - Unterstützung Zimmerbrand in Lerbach - #2

Am Sonntag den 14.02.2021 wurden wir um 00:54 Uhr zur Unterstützung der Feuerwehr Lerbach nach Lerbach zum dortigen Alten und Pflegeheim alarmiert. Dort war es zu einem Zimmerbrand gekommen. Im Vordergrund stand die Evakuierung der 31 Bewohner während Kameraden aus Lerbach die Brandbekämpfung unter Atemschutz aufnahmen.

Die Bewohner konnten im rauchfreien Bereich im Essensraum untergebracht werden und wurden dort durch Kräfte des Rettungsdienstes versorgt und betreut. Aufgrund der extremen Kälte von -14 Grad war das die schnellste und beste Lösung. Zwei Trupps unter Atemschutz unterstützten die Lerbacher und Osteroder Kameraden vor Ort bei Such, Belüftungs und Kontroll Maßnahmen. Nachdem die Lage unter Kontrolle war, konnten wir den Einsatzort verlassen und zum Feuerwehrhaus zurück kehren. Trotz der frühen Morgenstunde standen auch jetzt wieder umfangreiche Reinigungs- und Desinfektionsarbeiten für uns auf dem Programm, so mussten unter anderem neue Atemluftflaschen aus der FTZ Lasfelde und neue Masken und Lungenautomaten aus dem Feuerwehrhaus Osterode geholt werden.

Der Einsatz war für uns um 03:37 Uhr beendet.

Wir waren mit 20 Kameraden vor Ort.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.