Dienstag, 07. Dezember 2021

Projekt Stadtwald

Bereits vor den Sommerferien startete die Jugendfeuerwehr Freiheit auf Initiative von Jugendwartin Joyce Spillner Ihr neues Projekt. Gerade in der Coronazeit, mit Lockdown und dem Verbot der Dienste waren die Projekte ein effektiver und beliebter Weg mit den Kindern und den Eltern in Kontakt zu bleiben. Und auch die Freunde der Jugendfeuerwehr wurden immer wieder über Facebook auf dem laufenden gehalten. So wurde die Jugendfeuerwehr auch im Lockdown und der Kontaktbeschränkungen nicht vergessen.

Dieses Mal stand alles im Zeichen des Sommers, frische Luft und Bewegung. Es galt Kilometer zu sammeln, dies zu dokumentieren und der Jugendwartin zu schicken. Joyce Spillner sammelte die Angaben in einer Excel Tabelle und zählte alles zusammen. Nach den vorgegebenen 3 Wochen kam so eine Zahl von 1965 Kilometer zusammen, was alle besonders freut, da 1965 das Gründungsjahr der Jugendfeuerwehr Freiheit ist. Es waren in Wirklichkeit 1965,7 Kilometer, so Joyce Spillner, aber so hat es eine besondere Symbolik.

Die Kilometer wurden dann Eins zu Eins in € umgewandelt und so sammelte die Jugendfeuerwehr Freiheit mit Hilfe von Sponsoren 1.965 Euro, die jetzt bei dem letzten Dienst an Bürgermeister Augat überreicht wurden. Es werden davon für nächstes Jahr Baumsetzlinge gekauft, die dann unter anderem auch von der Jugendfeuerwehr Freiheit im Stadtwald gepflanzt werden.

Gerade in der heutigen Zeit, ist es für uns besonders wichtig, neben der Feuerwehr Arbeit den Kindern auch das soziale Gewissen zu schärfen. Gerade der Umweltschutz und das gut gelebte miteinander ist ein Punkt, den man nie genug fördern kann, so Jugendwartin Joyce Spillner. Und bedankt sich besonders bei den Sponsoren Dachdeckerei Beckert, Fleisch- und Wurstverkauf Wünsch und Via Nordica GmbH sowie einigen privaten Spendern.

Wir sind immer froh Sponsoren zu finden, die unsere Ideen förderwürdig halten und uns so immer wieder unterstützen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.