Montag, 19. November 2018

Brandwache auf dem WOA

Vom 2.8. bis 5.8.2018 unterstützen wir mit 5 Kameraden unsere Freundschaftswehr Wacken beim 29. WOA . Zum ersten mal erlebten wir ein WOA ohne einen Tropfen Regen und knietiefen Schlamm dafür mit extremer Hitze und Staub ohne Ende. Wir wurden in mehreren Schichten den Wackener Kameraden zugeteilt. Auch wurde Zeitweise  ein Voauslöschfahrzeug besetzt, wovon zwei rund um die Uhr auf den Campingflächen unterwegs sind um mögliche Kleinfeuer rechtzeitig zu entdecken und abzulöschen. Ein Kamerad unterstützte den Stage Manager, der unter anderem für die Einweisung der Brandwachen an 8 verschiedenen Bühnen zuständig ist. Die Bühnen wurden im Zeitraum von 10 Uhr morgens bis 3 Uhr Nachts bespielt. 

Feuerwehrtechnisch war es bis auf ein paar kleine Einsätze ruhig, obwohl hier aufgrund der anhaltenden Trockenheit von schlimmeren ausgegangen werden musste. Der Rettungsdienst hingegen hatte aufgrund der Hitze alle Hände voll zu tun.

Insgesamt leisteten wir ca. 90 Stunden Dienst. Wir freuen uns schon auf auf das nächste Jahr zum 30 jährigen Jubiläum des WOA.

See you in Wacken rain or shine.

IMG_2171
IMG_2197
IMG_2171
IMG_2197
1/2 
start stop bwd fwd

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok