Samstag, 24. Februar 2018

Retten aus Höhen und Tiefen

An den beiden letzten Dienstreisen stand das Thema Retten aus Höhen und Tiefen auf dem Programm.  Dabei wurden wir von den Kameraden des THW Osterode unterstützt.  

Die Ausbildung wurde auf dem Gelände des THW durchgeführt. Dabei arbeiteten wir mit der Schleifkorbtrage auf einer schiefen Ebene und lernten den Umgang mit einem  Leiterhebel kennen. Auch der Umgang mit dem Rollgliss bei Arbeiten in Schächten wurde ausgiebig geübt und so mancher Kamerad verschwand im Übungsschacht. 

Vielen Dank noch einmal an die Kameraden des THW,  insbesondere  beim Kameraden Matthias Paul für die Ausbildung.  Als kleines Dankeschön luden wir die Kameraden des THW nach dem Dienst zu einem kleinen Grill-imbiss ein.

20160615_204536
20160615_204545
20160615_204604
20160615_204614
20160629_201006
20160629_201016
20160629_201509
20160629_201604
20160629_201622
20160629_201640
20160629_202059
20160629_202441
20160629_202551
01/13 
start stop bwd fwd